Besucher mit einer Behinderung

Der Freizeit- & Ferienpark Slagharen strebt danach, so viele Attraktionen, Ferienhäuser und Einrichtungen wie möglich für Besucher mit Behinderungen zugänglich zu machen.

Attraktionen zugänglich für Rollstuhlfahrer

Es gibt Attraktionen, die für Behinderte oder Rollstuhlfahrer leicht zugänglich sind. Leider sind einige Attraktionen etwas schwieriger zu erreichen, aber in Absprache mit unserem Attraktionspersonal ist vieles möglich. Die meisten Attraktionen sind für Rollstuhlfahrer über den Ausgang zugänglich. Falls erforderlich, kann der Fahrdienstmitarbeiter Sie anleiten und unterstützen. Darüber hinaus gibt es Ausstellungen, die leicht zugänglich sind. Bitte den Gästeservice um die Broschüre mit einer Übersicht über alle Attraktionen und deren Zugänglichkeit.

Zugangsregelung Attraktionen

Wenn Sie nicht in der Lage sind, bestimmte Attraktionen über die normale Warteschlange zu betreten, können Sie beim Gästeservice des Themenparks ein Armband erhalten, wenn Sie eine sichtbare Behinderung haben. Gäste mit nicht sichtbaren Behinderungen werden um eine Erklärung oder einen Ausweis gebeten. Mit diesem Armband können Sie die Attraktion über den Behinderteneingang oder -ausgang betreten. 
Je nach Ihrer Behinderung können bestimmte Attraktionen nur eingeschränkt oder gar nicht zugänglich sein.  Der Mitarbeiter der Attraktion entscheidet je nach den Umständen, ob der Zugang zur Attraktion möglich ist.

WildWestAdventure

Attraktionen mit Kribbeln

Einige Attraktionen können bei Besuchern mit geistigen Behinderungen aufgrund der Anregung mehrerer Sinne Angstreaktionen hervorrufen. Eine Reihe von Attraktionen unterliegen auch Zugangsbeschränkungen aufgrund bestimmter körperlicher Bedingungen, wie z.B. Schwangerschaft oder Herzprobleme. Am Eingang dieser Attraktionen findest Du eine Übersicht über die Zugangsbeschränkungen.

Armbänder

Besucher mit einer sichtbaren Behinderung können beim Gästeservice des Freizeitparks ohne Dokument ein gelbes Armband abholen, wenn sie eine Attraktion nicht über die reguläre Warteschlange besuchen können. Wir bitten Gäste mit einer nicht sichtbaren Behinderung, eine Erklärung oder einen Ausweis abzugeben, um ein gelbes Armband abzuholen.

Begleitung

Wenn Sie während Ihres Besuchs in unserem Park eine Begleitperson benötigen, muss diese immer mindestens 18 Jahre alt und mindestens 1,50 m groß sein. Die Begleitperson muss für die begleitete Person verantwortlich sein. 
Maximal drei Personen können Sie bei einem Besuch einer Attraktion begleiten. 
 

Nevada_buiten

Ferienhäuser

Eine Reihe von Nevadas- und Cowboy-Häusern wurde für Rollstuhlfahrer angepasst. Diese Unterkünfte werden auf Anfrage gemietet, es entstehen keine zusätzlichen Vorzugskosten. Diese speziellen Unterkünfte können nur telefonisch unter 0523-683000 gebucht werden.

Rollstuhl leihen

Rollstühle können je nach Verfügbarkeit über den Gästeservice ausgeliehen werden. Es wird eine Kaution von 25,- pro Rollstuhl erhoben, die Dir zurückerstattet wird, wenn der Rollstuhl im gleichen Zustand zurückgegeben wird, wie er abgegeben wurde. Es ist nicht möglich, einen Rollstuhl im Voraus zu reservieren. 

Du kannst pro Tag einen Rollstuhl mieten; dies ist für mehrere aufeinanderfolgende Tage nicht möglich. Wenn Du einen Rollstuhl für mehrere aufeinander folgende Tage mieten möchtest, empfehlen wir Euch, Euren eigenen Rollstuhl mitzubringen. Diese kann von einem Home Care Shop oder einer Krankenkasse gemietet werden.

Gastronomien

Die Restaurants sind alle für den Empfang von Behinderten geeignet. Bitte beachte, dass der Crazy Horse Saloon nur via dem Wild West Adventure rollstuhlzugänglich ist und Randy's Pizza & Pasta bis auf der Bühne und das Obergeschoss vollständig zugänglich ist.

Toiletten

Alle öffentlichen Toiletten im Vergnügungspark sind mit einer Behindertentoilette ausgestattet.